Moderation, Virtuelle Kommunikation | 11. Januar 2020

Liberating Structures und SessionLab – Online-Methodenpools für Moderator*innen

Für alle, die viel moderieren und Veranstaltungen konzipieren, möchte ich hier zwei Online-Methodenpools vorstellen: Liberating Structures und Session Lab. Beide machen einen Pool an Methoden verfügbar, die flexibel in verschiedene Formate eingepasst werden können. Und darüber hinaus bieten sie noch weitere Vorteile.

Liberating Structures ist eine Sammlung von aktuell 33 Moderations-Formaten, die von Keith McCandless und Henri Lipmanowicz zusammengetragen wurden. Die beiden Autoren binden viele Moderations-Ansätze aus verschiedenen Bereichen ein: z.B. Systemisches Coaching, DesignThinking aber auch Improtheater. Was mir daran gefällt sind die flexible Arbeitsweise im offenen Raum und der Schwerpunkt auf Austausch und menschlicher Begegnung. Die Methoden sind zum großen Teil nicht neu, die unter Creative Commons veröffentlichte Webseite (auf deutsch und englisch) bietet aber gute Anleitungen, um die Methoden und die dahinter stehenden Werthaltungen umzusetzen und auszuprobieren. Die Field Stories bieten einen guten Einstieg in die Methodenwelt der Liberating Structures. Hier geht es weniger um die Masse an Methoden als um eine innere Haltung für die Arbeit.

Session-Lab hingegen bietet eine unerschöpfliche Methodenbox, die nach Schlagwörtern durchsucht werden kann. Diese können direkt in einen Online-Seminarplan übertragen werden. Ihr könnt auch Eure eigene Methodenbibliothek anlegen und Methoden dann daraus in das aktuelle Projekt ziehen – ein unglaublicher Zeitsparer in der Entwicklung von Seminarplänen. Und die sehen dann auch richtig schick aus! SessionLab ist kostenlos für bis zu zehn Projekte – leider nur auf Englisch bis jetzt.

Andere gute Online-Ressourcen für Moderator*innen:

Hyper Island Toolbox https://toolbox.hyperisland.com/

Workshop Bank https://workshopbank.com/change-management-activities

Design Method Toolkit https://medialabamsterdam.com/toolkit/

IAF Methods Database https://www.iaf-world.org/site/pages/methods-database

NCDD Resource Center http://ncdd.org/rc/

Thiagi’s Group Games http://www.thiagi.com/resources/

Kennt ihr gute Ressourcen? Let me know about it!

Ähnliche Beiträge

Moderation

„E-Mobility Day“ – Messe für grüne Mobilität in Berlin

Berlin hat sich zum Ziel gesetzt, Vorbild-Metropole für Elektromobilität zu werden. Jedes Jahr gibt es einen „E-Mobility-Day“, einen Messe-Tag mit Testfahrzeugen, Diskussionen und Aktivitäten rund um das Thema, um für das Umsteigen auf E-Mobilität zu werben. Ich unterstütze die Veranstalter ORCO-GSG und NENAG als Moderator auf dem Podium, führe die Gäste durch den Tag, besuche die Aussteller mit dem Mikro in der Hand und berichte live über Testfahrten. Wie ist es gelaufen? Schauen Sie sich die Videogalerie an!

weiterlesen

Moderation

Warum Brainstorming nicht funktioniert

Neulich wieder im Meeting Ideen „gebrainstormt“? Und sich danach produktiv gefühlt? Aller Wahrscheinlichkeit nach haben Sie gemeinsam nicht nur weniger, sondern auch schlechtere Ideen entwickelt, als wenn jeder für sich alleine gearbeitet hätte. Woran liegt das – und was sind die Alternativen?

weiterlesen

Ihre Anmeldung

Herzlich willkommen! Sie haben sich entschieden, an einem Workshop teilzunehmen. Bitte schreiben Sie mir kurz, was Sie interessiert und auch für welches Datum Sie sich anmelden wollen. Ich werde Ihnen so bald wie möglich eine Antwort zukommen lassen.

Moderation
Teamtraining
individuelles Training

Ich möchte teilnehmen am Basismodul:
Präsenztraining 31. Dez – 31. Dez
Moderationstraining 31. Dez – 31. Dez
Durchsetzungstraining für Frauen 31. Dez – 31. Dez
Interaktive Veranstaltungen entwickeln 31. Dez – 31. Dez
Basis I – Hard- und Software für virtuelle Meetings 31. Dez – 31. Dez
Basis II kompakt – Virtuelle Meetings moderieren 31. Dez – 31. Dez
Teamtraining: Zusammenarbeit im Home Office 31. Dez – 31. Dez
Basis II „Speed“ – Virtuelle Meetings moderieren 31. Dez – 31. Dez
Basis II Standardlänge – Virtuelle Meetings moderieren 31. Dez – 31. Dez
Online-Weiterbildung: Virtuelle Veranstaltungen konzipieren und moderieren 10. Mai

Ich möchte teilnehmen am Aufbaumodul:
Aufbau I – Moderation mit virtuellem Whiteboard 31. Dez – 31. Dez
Aufbau II – Digitale Konferenzen mit mehr als 100 Teilnehmer konzipieren 31. Dez – 31. Dez
Aufbau III – Hybrid-Veranstaltungen: Technik und Konzept 31. Dez – 31. Dez
Aufbau IV – Online-Lehre mit Videoprogrammen vielfältig gestalten 31. Dez – 31. Dez
Feedback-Training: Virtuelle Veranstaltungen moderieren 31. Dez – 31. Dez

Nicht der passende Workshoptermin dabei?
Dann wählen Sie ihren Wunsch-Workshop aus und schreiben mir eine Notiz ins Nachrichtenfeld.
Ich informiere Sie gerne über weitere geplante Termine.

Ihre Kontaktdaten

Vielen Dank. Ihre Nachricht wurde verschickt.

Workshop und einzelne Module buchen

Infos zur Buchung

Wenn Sie sich für ein Training interessieren, können Sie sich auf dieser Seite vorläufig anmelden. Ich bestätige Ihnen per Mail den Eingang Ihrer Anmeldung und sende Ihnen praktische Informationen zu. Ihr Platz ist nur reserviert, wenn der Teilnahmebeitrag überwiesen wurde. Ich bitte deshalb darum, den Beitrag innerhalb von 7 Tagen nach der Bestätigung der Anmeldung zu überweisen. Falls der Betrag später eingeht, wird/werden der/die Plätze wieder offen. Wenn ein Platz dann wieder vergeben wird, gibt es eine Warteliste nach Eingang der Überweisung.