Präsenztraining: Stimme, Körpersprache und Auftreten

Wenn wir präsent sind, werden wir und unsere Themen wahrgenommen. Wir sind Teil des Gesprächs, und nicht nur Zuschauende. Wir können uns einbringen und wir empfinden dabei Freude. Diese Präsenz ermöglicht uns, andere zu bewegen und mitzunehmen. Wie erreichen und halten wir diesen Zustand – vor allem in exponierten, fordernden Situationen?

In diesem Workshop entwickeln wir durch erfahrungsbetonte Gruppenübungen, Reflexion und durch situatives Training individuelle Handlungsansätze, die dabei unterstützen, aus einer inneren Klarheit heraus präsent zu sein. Wir schauen uns individuell herausfordernde Situationen an, die Gruppe gibt mit der Methode “Reflecting Team” Feedback. Begleitend gibt es Inputs und Impulse zu innerer Haltung, Gesprächsführung und non-verbaler Kommunikation, die jede Einzelne gezielt unterstützen.

Was ist das Besondere an diesem Training?

Wir arbeiten ganzheitlich, non-verbale Aspekte wie Körpersprache und Stimmtraining, Reflexion der inneren Haltung und wirkungsvolle, verbindende Gesprächsführung gehen Hand in Hand. In einer fokussierten Gruppe von max. sieben Teilnehmenden entwickeln wir individuelle Handlungsansätze, die wir direkt in den Alltag umsetzen können.

Vorbedingungen:

Lust, Neues und vielleicht Ungewohntes in Körper, Gedanken und Stimme auszuprobieren. Lust auf Austausch und Begegnung mit anderen Menschen. Grundlegende emotionale Stabilität, da ein Training zu Auftreten und Präsenz immer auch persönlich ist, wir auch Feedback geben und erhalten und die Teilnehmenden sich – in einem vom Trainer geschützten Rahmen – in exponierte Situationen begeben dürfen, um neue Handlungsansätze kennenzulernen.

Zum Trainer

Daniel Unsöld, Moderator, Systemischer Coach und Trainer für Auftreten und Moderation. www.danielunsoeld.de

nächster Termin

Tue, 06. September 2022 – Tue, 06. September 2022

9:30-17:30 Uhr

SMArtDe,
Wilhelmstraße 150, 10963 Berlin

165,- für Privatzahler*innen, 265,- Euro, wenn es übernommen wird vom Arbeitgeber. Ein Förderplatz für sozial oder ökologisch engagierte Menschen bis 28 Jahre (Nachweis erforderlich) 85,- Euro. (Alle Preise incl. MwSt.) 10% Rabatt für SMArt-Mitglieder

Ihre Anmeldung

Herzlich willkommen! Sie haben sich entschieden, an einem Workshop teilzunehmen. Bitte schreiben Sie mir kurz, was Sie interessiert und auch für welches Datum Sie sich anmelden wollen. Ich werde Ihnen so bald wie möglich eine Antwort zukommen lassen.

Moderation
Teamtraining
individuelles Training

Ich möchte teilnehmen am Basismodul:
Präsenztraining: Stimme, Körpersprache und Auftreten 06. Sep – 06. Sep
Moderationstraining 20. Sep – 20. Sep
Podiumstraining 18. Okt – 18. Okt
Präsent auftreten in virtuellen Formaten 31. Dez – 31. Dez
Resilienz: Stressprävention und Motivation 31. Dez – 31. Dez
Präsenztraining 31. Dez – 31. Dez
Moderationstraining 31. Dez – 31. Dez
Durchsetzungstraining für Frauen 31. Dez – 31. Dez
Interaktive Veranstaltungen entwickeln 31. Dez – 31. Dez
Schlagfertig und souverän auf Vorträgen und Podien 31. Dez – 31. Dez
Teamtraining: Zusammenarbeit im Home Office 31. Dez – 31. Dez
Digitale Moderation 31. Dez – 31. Dez
Podiumstraining 31. Dez – 31. Dez
Stimm- und Präsenztraining 31. Dez – 31. Dez

Ich möchte teilnehmen am Aufbaumodul:
Aufbau III – Hybrid-Veranstaltungen gestalten 31. Dez – 31. Dez

Nicht der passende Workshoptermin dabei?
Dann wählen Sie ihren Wunsch-Workshop aus und schreiben mir eine Notiz ins Nachrichtenfeld.
Ich informiere Sie gerne über weitere geplante Termine.

Ihre Kontaktdaten

Vielen Dank. Ihre Nachricht wurde verschickt.

Workshop und einzelne Module buchen

Infos zur Buchung

Wenn Sie sich für ein Training interessieren, können Sie sich auf dieser Seite vorläufig anmelden. Ich bestätige Ihnen per Mail den Eingang Ihrer Anmeldung und sende Ihnen praktische Informationen zu. Ihr Platz ist nur reserviert, wenn der Teilnahmebeitrag überwiesen wurde. Ich bitte deshalb darum, den Beitrag innerhalb von 7 Tagen nach der Bestätigung der Anmeldung zu überweisen. Falls der Betrag später eingeht, wird/werden der/die Plätze wieder offen. Wenn ein Platz dann wieder vergeben wird, gibt es eine Warteliste nach Eingang der Überweisung.