Interaktive Veranstaltungen entwickeln

Wie gelingt eine Publikumsbeteiligung? Wie breche ich das Eis und entzünde ein kreatives Networking-Feuerwerk? Egal ob Konferenz oder Team-Meeting: Erfolgreiche interaktive Veranstaltungen entwickeln ist das Ziel dieses offenen Workshops. Der Workshop richtet sich an alle, die jetzt oder in Zukunft Veranstaltungen mit interaktiven Elementen planen oder entwickeln.

Der zweitägige Workshop umfasst:

  • Kennenlernen einer breiten Palette unterschiedlicher Veranstaltungs- und Interaktionsformate. Welche Methoden eignen sich besonders für Ihre Zielgruppe? Oder für Ihren Ort? Oder für eine extrem kurze Zeitspanne? Wie werden Ergebnisse gesichert? Wie vermeide ich ausufernde Beiträge? Interaktive Elemente so zu gestalten, dass sie das Ziel der Veranstaltung wirklich fördern, ist nicht nur eine Frage der Moderation sondern auch eine Frage der Methodenwahl.
  • Arbeit mit einem stufenweisen Design-Modell:
    1. Zielklärung: Mit einem Fokussierungs-Tool verschiedene Zielebenen herausarbeiten und klar definieren.
    2. Methodenauswahl: Welche Methoden passen zu meinen Zielen, zu den Teilnehmer*innen und zum Rahmen?
    3. Umsetzung einer Kommunikationsidee im Veranstaltungsdesign: Im Workshop entwickeln Sie Ihre kreative Leitidee und setzen sie in der Gestaltung der einzelnen Sessions um.
  • Kollegiales Coaching zur Entwicklung des eigenen Veranstaltungs-Projekts: Die Teilnehmer*innen werden zu Ihrem persönlichen Kompetenzteam und geben mit der Methode „Reflecting Team“ Feedback zu Ihrem Veranstaltungsdesign. Schwachstellen werden so schnell deutlich und Sie bekommen frische Ideen, die Sie für Ihre Veranstaltung nutzen können.

Dieser Kreativ-Workshop lädt ein, den eigenen Horizont zu erweitern, kreativ zu sein, zu entwickeln und konkret zu planen.

Ich bringe meine Erfahrung aus vielen Jahren Moderation und Veranstaltungskonzeption ein. Mein Arbeitsstil ist dynamisch und kollegial. Spielfreude, Ausprobieren und Austausch sind selbstverständlicher Teil des Workshops.

Die Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen im Bereich Veranstaltungsdesign und die Entwicklung und methodische Anreicherung konkreter Veranstaltungs-Projekte stehen im Fokus dieses Workshops.

Eine offizielle Teilnahmebestätigung kann auf Wunsch ausgestellt werden.

Weitere Details zum Workshop gerne auf Anfrage.

nächster Termin

Sat, 06. April 2019 – Sun, 07. April 2019

Sa. 10-18 Uhr
So. 10-16 Uhr

Thinkfarm CoWorking
Oberlandstraße 26-35
12099 Berlin

Für Organisationen 485,- Euro, Privat 285,- Euro, ermäßigt 235,- Euro, 1 Förderplatz 135,- Euro für junge ökologisch oder sozial engagierte Menschen. (Alle Preise sind incl. MwSt.). Ermäßigung (Student, ALG, Azubi, FW-Dienste, Thinkfarmler) und Förderplatz individuell auf Anfrage. Eine Ratenzahlung ist nach Absprache möglich. Frühbucherrabatt: Bei Eingang der Überweisung bis 60 Tage vor Workshopbeginn 20% Rabatt auf den Teilnahmebeitrag.

Ihre Anmeldung

Herzlich willkommen! Sie haben sich entschieden, an einem Workshop teilzunehmen. Bitte schreiben Sie mir kurz, was Sie interessiert und auch für welches Datum Sie sich anmelden wollen. Ich werde Ihnen so bald wie möglich eine Antwort zukommen lassen.

Moderation
Teamtraining
individuelles Training

Ich möchte teilnehmen am Basismodul:
Präsenztraining 13. Sep – 13. Sep
Stimmtraining für (Yoga-)Lehrer*innen 28. Sep
Interaktive Veranstaltungen entwickeln 12. Okt – 13. Okt
Moderationstraining 08. Nov – 08. Nov
Präsenztraining 29. Nov – 29. Nov
Durchsetzungstraining für Frauen 13. Dez – 13. Dez

Ich möchte teilnehmen am Aufbaumodul:

Nicht der passende Workshoptermin dabei?
Dann wählen Sie ihren Wunsch-Workshop aus und schreiben mir eine Notiz ins Nachrichtenfeld.
Ich informiere Sie gerne über weitere geplante Termine.

Ihre Kontaktdaten

Vielen Dank. Ihre Nachricht wurde verschickt.

Workshop und einzelne Module buchen

Infos zur Buchung

Wenn Sie sich für ein Training interessieren, können Sie sich auf dieser Seite vorläufig anmelden. Ich bestätige Ihnen per Mail den Eingang Ihrer Anmeldung und sende Ihnen praktische Informationen zu. Ihr Platz ist nur reserviert, wenn der Teilnahmebeitrag überwiesen wurde. Ich bitte deshalb darum, den Beitrag innerhalb von 7 Tagen nach der Bestätigung der Anmeldung zu überweisen. Falls der Betrag später eingeht, wird/werden der/die Plätze wieder offen. Wenn ein Platz dann wieder vergeben wird, gibt es eine Warteliste nach Eingang der Überweisung.