Trainings Online und Präsenz

ueber-michIn vielen Jahren Praxis als Coach, Moderator und Trainer habe ich zu verschiedenen Themen Workshops und interaktive Vorträge entwickelt.

Präsenz-Formate

Moderationstraining – Ob Arbeitssitzung, Workshop oder Event: In der Rolle der Moderator_in sind viele Kompetenzen gefordert. In diesem Training erhalten die Teilnehmer_innen einen (inneren) Werkzeugkasten an die Hand, mit dem Moderator_innen intuitiv und effektiv arbeiten können.

Präsenztraining – Ziel des Präsenztrainings ist es, in exponierten Situationen wie Vorträgen, Meetings oder Prüfungssituationen verbal und non-verbal klar und überzeugend zu kommunizieren. Durch praktisches Training, Coaching und Feedback entwickeln wir individuelle Handlungsansätze, mit denen die Teilnehmenden Ihre Fähigkeiten weiter entwickeln können. Ergänzendes Fokusthema auf Wunsch: Storytelling

Podiumstraining – Auf dem Podium bringen Akteur*innen der Zivilgesellschaft sich selbst und ihre Themen in die öffentliche Wahrnehmung. Nicht jeder Mensch fühlt sich in diesem Format wohl. Wie gehe ich mit persönlichen Angriffen, mit Polemik, mit Störungen/Rufen aus dem Publikum oder einer kontrovers geführten Diskussion um? Wie bleibe ich souverän und erreiche das Publikum mit meinen Botschaften? Profitraining mit vielen Auftrittsübungen.

Durchsetzungstraining für Frauen – Statusorientierte versus beziehungsorientierte Kommunikation, Übung schwieriger Situationen mit männlichem Sparringspartner

Resilienz: Motivation und Stressprävention Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Resilienz-Ansätze auf den Ebenen Gefühle, Körper und Gedanken, Reflexion und Austausch in der Gruppe

Teambuilding – Onboarding, Incentive, Zusammenarbeit verbessern, Kreativität, Konflikte, Motivation, Lernen

Online-Formate

Digitale Moderation – Moderationsfähigkeiten und Tools für die digitale Moderation interaktiv und dynamisch kennenlernen. Die Teilnehmer*innen erarbeiten und erfahren eine „Best Practice“.

Präsent auftreten in digitalen Formaten – Wie wirkt Körpersprache vor der Kamera? Wie setze ich Mimik und Gestik ein? Welches Setting ist dafür förderlich? Virtuelles Training, Durchspielen von Situationen und Rollenspiele virtuell mit Feedback.

Teamtraining: Zusammenarbeit im Home Office – Das Ziel dieses Online-Teamtrainings ist es, die Zusammenarbeit im virtuellen Team zu verbessern sowie Denk- und Handlungsansätze zur Gestaltung des Lebens- und Arbeitsalltags auszutauschen und kennenzulernen.

Durchsetzungstraining für Frauen – Statusorientierte versus beziehungsorientierte Kommunikation, Übung schwieriger Situationen mit männlichem Sparringspartner- auch bereits mehrfach erfolgreich digital umgesetzt.

Storytelling/Politisches Framing – Wie nutze ich die Methode Storytelling, um in Vorträgen, Gesprächen und Diskussionen zu überzeugen und meine Inhalte in einem fördernden Sinnkontext darzustellen? Zweiteiliges Training

Wie arbeite ich?

Das Grundverständnis meiner Arbeit ist, dass Gefühle, Körper und Gedanken sich gegenseitig beeinflussen und gleichwertige Ansatzpunkte für die Arbeit sind.

In meine Trainings und Workshops stehen deshalb die eigene Erfahrung in praktischen Übungen und situativem Training im Vordergrund, ergänzt durch fachliches Input und gemeinsame Reflexion. Garantiert kein PowerPoint.

Workshops und Vorträge entwickle ich immer individuell mit dem Kunden – also Ihnen – gemeinsam. Alle Trainings können auf Wunsch auch auf Englisch durchgeführt werden.

Um individuelles Coaching und somit nachhaltiges Lernen zu ermöglichen, empfehle ich, die Teilnehmer*innenzahl auf 7 aktive Teilnehmer*innen pro Tag zu begrenzen.

„Der Workshop mit Daniel Unsöld war dynamisch, vielfältig, humorvoll und prozessorientiert. Er verbindet hervorragend Aspekte aus dem Schauspiel- und Kommunikationstraining mit seiner Coachingerfahrung. Ich habe seine feinen Beobachtungen nutzen können, um meine Auftritte als Trainerin in Workshops und Seminaren bewusster vorzubereiten. Der Workshop hat mir darüber hinaus Inspiration und Ideen für die eigene Arbeit gegeben..“

admin-ajax Margaux Richet, Interkulturelle Trainerin und Erzählerin

Für meine Kunden biete ich darüber hinaus regelmäßig folgende Trainings an:

Feature: Vortrag Präsenz und Körpersprache

Falls Sie für eine Veranstaltung eine kurzweilige und nützliche Unterhaltung suchen,  biete ich einen interaktiven Vortrag Präsenz, Embodiment und Körpersprache an (60 bis 90 Minuten). Gerne verbunden mit Aspekten aus dem Bereich Work-Life-Balance, Motivation und Auftreten (auch speziell am Thema Mann/Frau). Mehr zu meinem Hintergrund als Körpersprache- und Kommunikationstrainer finden Sie hier.

Diese Elemente entwickle ich in Abstimmung mit Ihren Bedürfnissen. Für Kurzvorträge sind auch Formate mit Inhouse-Tagen möglich, in denen ich meinen Input auf die spezielle Situation und die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter abstimme.

Hier einige Kundenstimmen:

„Der interaktive Vortrag zum Thema „Presence and body language in the workplace“  war ganz wunderbar! Es hat nicht nur unglaublich viel Spaß gemacht, sondern hat für viele Dinge des täglichen Lebens in der Wissenschaft die Augen geöffnet!“

Prof. Dr. Dorothee Günzel, Charité

„Der interaktive Kurzvortrag mit Herrn Unsöld war eine schöne und lehrreiche Abwechslung in unserem Alltag. Die Zeit war kurzweilig und interessant, die interaktive Form hat uns alle begeistert. Wir haben aus dem Vortrag viele Anregungen mitgenommen! Vielen Dank!“

Führungskräfte der Agentur für Arbeit Chemnitz

Sprechen Sie mich gerne an!

Basismodule

Alle Basismodule sind für sich stehende Workshops.

Präsent auftreten in virtuellen Formaten

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Präsent auftreten in virtuellen Formaten

Videokonferenzen sind eine unnatürliche Situation. Wie können wir uns darin trotzdem wohlfühlen und gleichzeitig authentisch und überzeugend kommunizieren? In diesem interaktiven Online-Training mit 7 Teilnehmer*innen lernen Sie Handlungsansätze kennen und erhalten individuelles Feedback. (4x90 Minuten)

weiterlesen
Resilienz: Stressprävention und Motivation

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Resilienz: Stressprävention und Motivation

Resilienz kann bedeuten, in schwierigen Situationen und unter hoher Belastung ausgeglichen zu bleiben, sich selbst und andere nachhaltig motivieren zu können. Im Training lernen Sie durch Übungen und Reflektion, wie Sie entspannen, Stress vermeiden und in zehrenden Situationen ihre Motivation erhalten können.

weiterlesen
Präsenztraining

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Präsenztraining

Ziel des Präsenztrainings ist es, in exponierten Situationen mit Körpersprache, Stimme und Gesprächsführung authentisch und überzeugend zu kommunizieren.

weiterlesen
Moderationstraining

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Moderationstraining

Im ersten Teil des Workshops steht die Vermittlung von Moderations-Know-How im Vordergrund. Im zweiten Teil trainiert jede Teilnehmer_in individuell mit Unterstützung der Gruppe ihre Moderations-Skills. Max. 7 TN.

weiterlesen
Durchsetzungstraining für Frauen

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Durchsetzungstraining für Frauen

Frauen spielend an die Macht! Gesprächsführung, Auftreten und Körpersprache spielerisch im Durchsetzungstraining trainieren in kleiner Gruppe. Der Workshop richtet sich an Frauen, die im Beruf mit dominanten Männern konfrontiert sind – als Mitarbeiter, als Chefs, in Meetings, Teams oder anderen exponierten Situationen. Das Training wird von einem männlichen Sparringspartner begleitet, der in den Gesprächsituationen den statusorientierten Gegenpart darstellt, an dem geübt werden kann.

weiterlesen
Interaktive Veranstaltungen entwickeln

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Interaktive Veranstaltungen entwickeln

Wie gelingt eine Publikumsbeteiligung? Wie breche ich das Eis und entzünde ein kreatives Networking-Feuerwerk? Egal ob Konferenz oder Team-Meeting: Erfolgreiche interaktive Veranstaltungen entwickeln ist das Ziel dieses offenen Workshops. Der Workshop richtet sich an alle, die jetzt oder in Zukunft Veranstaltungen mit interaktiven Elementen planen oder entwickeln.

weiterlesen
Schlagfertig und souverän auf Vorträgen und Podien

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Schlagfertig und souverän auf Vorträgen und Podien

Wie reagiere ich schlagfertig auf unerwartete Fragen? Wie baue ich eine Beziehung zum Publikum auf? Wie gehe ich mit Aufregung und Nervosität um? Wie erhalte ich auf Podien mehr Raum für meine Inhalte? Im Workshop erarbeiten wir gemeinsam verschiedene Ansätze, die Sie dabei unterstützen, souverän und schlagfertig auf Podien und Vorträgen aufzutreten.

weiterlesen
Teamtraining: Zusammenarbeit im Home Office

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Teamtraining: Zusammenarbeit im Home Office

Das Ziel dieses Online-Teamtrainings ist es, die Zusammenarbeit im virtuellen Team zu verbessern. Reflexions-Inhalte des Trainings u.a.: Wie effektiv nutzen wir unsere Remote Tools? Wie können wir uns gegenseitig besser unterstützen? Wie kommunizieren wir miteinander im Team?

weiterlesen
Digitale Moderation

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Digitale Moderation

3 x 90 Minuten. Moderationsfähigkeiten und Tools interaktiv und dynamisch kennenlernen. Die Teilnehmer*innen erfahren und erarbeiten, begleitet durch den Trainer, eine „Best Practice“ für die Moderation digitaler Veranstaltungsformate, sei es Workshop, Arbeitstreffen oder Konferenz. Darüber hinaus gibt es viele Anregungen, wie die Moderation durch Hard- und Software optimal unterstützt werden kann.

weiterlesen
Podiumstraining

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Podiumstraining

Redebeiträge und Gespräche souverän meistern. Umgang mit Polemik und Störungen. Gesprächsführung und non-verbale Kommunikation. Aktives Podiumstraining mit individuellem Feedback und mehrfachen Auftritten.

weiterlesen
Stimm- und Präsenztraining

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Stimm- und Präsenztraining

In dieser Masterclass entwickeln wir durch Gruppenübungen, Reflexion und situatives Training individuelle Handlungsansätze, die dabei unterstützen, aus einer inneren Klarheit heraus mit der eigenen Stimme präsent zu sein – unabhängig davon, ob wir Inhalte vermitteln, eine Gruppe leiten oder Prozesse gestalten.

weiterlesen

Aufbaumodule

In den Aufbaumodulen können Sie bestimmte Aspekte gezielt vertiefen.

Sa, 31. Dezember 2022 – Sa, 31. Dezember 2022

Aufbau III – Hybrid-Veranstaltungen gestalten

Aufbau III - Hybrid-Veranstaltungen gestalten

Bei Hybrid-Veranstaltungen finden parallel on- und offline Begegnungen statt - und diese verbinden sich ganz oder abschnittsweise. Was ist dabei technisch und methodisch zu beachten? Die Teilnehmer*innen lernen verschiedene Format-Beispiele und die notwendige Technik kennen.

weiterlesen

Ihre Anmeldung

Herzlich willkommen! Sie haben sich entschieden, an einem Workshop teilzunehmen. Bitte schreiben Sie mir kurz, was Sie interessiert und auch für welches Datum Sie sich anmelden wollen. Ich werde Ihnen so bald wie möglich eine Antwort zukommen lassen.

Moderation
Teamtraining
individuelles Training

Ich möchte teilnehmen am Basismodul:
Präsent auftreten in virtuellen Formaten 31. Dez – 31. Dez
Resilienz: Stressprävention und Motivation 31. Dez – 31. Dez
Präsenztraining 31. Dez – 31. Dez
Moderationstraining 31. Dez – 31. Dez
Durchsetzungstraining für Frauen 31. Dez – 31. Dez
Interaktive Veranstaltungen entwickeln 31. Dez – 31. Dez
Schlagfertig und souverän auf Vorträgen und Podien 31. Dez – 31. Dez
Teamtraining: Zusammenarbeit im Home Office 31. Dez – 31. Dez
Digitale Moderation 31. Dez – 31. Dez
Podiumstraining 31. Dez – 31. Dez
Stimm- und Präsenztraining 31. Dez – 31. Dez

Ich möchte teilnehmen am Aufbaumodul:
Aufbau III – Hybrid-Veranstaltungen gestalten 31. Dez – 31. Dez

Nicht der passende Workshoptermin dabei?
Dann wählen Sie ihren Wunsch-Workshop aus und schreiben mir eine Notiz ins Nachrichtenfeld.
Ich informiere Sie gerne über weitere geplante Termine.

Ihre Kontaktdaten

Vielen Dank. Ihre Nachricht wurde verschickt.

Workshop und einzelne Module buchen

Infos zur Buchung

Wenn Sie sich für ein Training interessieren, können Sie sich auf dieser Seite vorläufig anmelden. Ich bestätige Ihnen per Mail den Eingang Ihrer Anmeldung und sende Ihnen praktische Informationen zu. Ihr Platz ist nur reserviert, wenn der Teilnahmebeitrag überwiesen wurde. Ich bitte deshalb darum, den Beitrag innerhalb von 7 Tagen nach der Bestätigung der Anmeldung zu überweisen. Falls der Betrag später eingeht, wird/werden der/die Plätze wieder offen. Wenn ein Platz dann wieder vergeben wird, gibt es eine Warteliste nach Eingang der Überweisung.