Stimmtraining für (Yoga-)Lehrer*innen

Die eigene Stimme ist neben dem eigenen Körper unser wichtigstes „Instrument“. Trotzdem widmen wir ihr oft nicht die gleiche Aufmerksamkeit wie dem Körper und entwickeln selten das volle Potential der eigenen Stimme.

Aufbauend auf den Erfahrungen vieler Lehrer*innen habe ich deshalb ein Training entwickelt, in dem wir gemeinsam auf verschiedene Fragen schauen werden:

  • Wie kann ich laut und verständlich sprechen, so dass alle mich gut verstehen?
  • Wie schone ich meine Stimme, wenn ich viele Stunden pro Tag spreche?
  • Wie kann ich meine Stimme nutzen, um die Klassen zu gestalten,z.B. in dem ich Stimmungen transportiere und einen erzählerischen Bogen in die Stunde einbaue?
  • Welche Stimmübungen kann ich in meiner Stunde einsetzen, z.B. zur Entspannung, emotionalen Zentrierung oder als Anfangs- und Endritual?

Mehr Infos zum Workshop gibt es in diesem Yoga-Blog: https://www.fuckluckygohappy.de/5-tipps-wie-deine-stimme-das-powertool-deiner-yogaklasse-wird/

Das Training richtet sich an Yoga-Lehrer*innen und andere physisch arbeitende Lehrer*innen, die gerne ihre eigene Stimme und die Arbeit mit Stimme in ihren Klassen entwickeln möchten.

Trainer:

Daniel Unsöld ist Trainer und Coach für Stimme, Auftreten und Körpersprache. Er praktiziert selber seit vielen Jahren Yoga und leitet Kurse für Achtsamkeit und Meditation an. Daniel Unsöld ist ausgebildeter Schauspieler und systemischer Coach und steht regelmäßig als Darsteller und Moderator auf der Bühne. Authentizität, Kontakt und Freude sind wichtige Werte in seiner Arbeit.

nächster Termin

Sat, 28. September 2019

9-18 Uhr

Thinkfarm CoWorking
Oberlandstraße 26-35
12099 Berlin

Für Organisationen 285,- Euro, Privat 165,- Euro, ermäßigt 135,- Euro, 1 Förderplatz 85,- Euro für junge ökologisch oder sozial engagierte Menschen. (Alle Preise sind incl. MwSt.). Ermäßigung (Student, ALG, Azubi, FW-Dienste, Thinkfarmler) und Förderplatz individuell auf Anfrage. Eine Ratenzahlung ist nach Absprache möglich. Frühbucherrabatt: Bei Eingang der Überweisung bis 60 Tage vor Workshopbeginn 20% Rabatt auf den Teilnahmebeitrag.

Ihre Anmeldung

Herzlich willkommen! Sie haben sich entschieden, an einem Workshop teilzunehmen. Bitte schreiben Sie mir kurz, was Sie interessiert und auch für welches Datum Sie sich anmelden wollen. Ich werde Ihnen so bald wie möglich eine Antwort zukommen lassen.

Moderation
Teamtraining
individuelles Training

Ich möchte teilnehmen am Basismodul:
Durchsetzungstraining für Frauen 22. Mär – 22. Mär
Interaktive Veranstaltungen entwickeln 06. Apr – 07. Apr
Moderationstraining 26. Apr – 26. Apr
Präsenztraining 08. Mai – 08. Mai
Stimmtraining für (Yoga-)Lehrer*innen 17. Mai
Einführung in die Rhetorik 22. Mai – 22. Mai
Präsenztraining 31. Mai – 31. Mai
Präsenztraining 13. Sep – 13. Sep
Stimmtraining für (Yoga-)Lehrer*innen 28. Sep
Interaktive Veranstaltungen entwickeln 12. Okt – 13. Okt
Moderationstraining 08. Nov – 08. Nov
Präsenztraining 29. Nov – 29. Nov
Durchsetzungstraining für Frauen 13. Dez – 13. Dez

Ich möchte teilnehmen am Aufbaumodul:

Nicht der passende Workshoptermin dabei?
Dann wählen Sie ihren Wunsch-Workshop aus und schreiben mir eine Notiz ins Nachrichtenfeld.
Ich informiere Sie gerne über weitere geplante Termine.

Ihre Kontaktdaten

Vielen Dank. Ihre Nachricht wurde verschickt.

Workshop und einzelne Module buchen

Infos zur Buchung

Wenn Sie sich für ein Training interessieren, können Sie sich auf dieser Seite vorläufig anmelden. Ich bestätige Ihnen per Mail den Eingang Ihrer Anmeldung und sende Ihnen praktische Informationen zu. Ihr Platz ist nur reserviert, wenn der Teilnahmebeitrag überwiesen wurde. Ich bitte deshalb darum, den Beitrag innerhalb von 7 Tagen nach der Bestätigung der Anmeldung zu überweisen. Falls der Betrag später eingeht, wird/werden der/die Plätze wieder offen. Wenn ein Platz dann wieder vergeben wird, gibt es eine Warteliste nach Eingang der Überweisung.

Die Preise sind nach einem Fördermodell strukturiert: 365,- Euro bei Buchung durch ein Unternehmen oder wenn Sie mehr als 4000,- Euro verdienen, 165,- (135,- ermäßigt) bei Buchung von Privat. Die Trainings dauern anderthalb Tage. Es gibt in jedem Training einen Förderplatz für sozial oder ökologisch engagierte Personen mit wenig Geld, die für 60,- Euro teilnehmen können. Wenn Sie einen dieser Plätze in Anspruch nehmen wollen, schreiben Sie mich gerne an.