Körpersprache | 12. Dezember 2017

Interactive lecture: Presence and body language in the workplace

The scientific community is all about facts. Nonetheless, non-verbal communication exalts a great influence on individual success and wellbeing in a still very status-oriented and male environment, espescially in leadership positions.

The Institute of Clinical Physiology of the Charité Berlin invited me to give an interactive lecture on this topic to a group of international PhD students from all over the world.

In opposition to normal lectures, students were asked to participate, observe and give feedback. In this way the lecture travelled through various situations in scientific work life and highlighted how non-verbal communication influences each of these.

The goal was to give the participants not only ideas on how to detect manipulative non-verbal communication, but also how to effectively push for more transaparent communication, espescially regarding gender imbalances.

After the workshop, group leader Prof. Dr. Dorothee Günzel phrased her feedback in the following way:

„The interactive lecture was marvellous! Not only was it a great deal of fun, but it raised awareness for many aspects of non-verbal communication that are present in daily work life in the scientific community!“

Ähnliche Beiträge

Ihre Anmeldung

Herzlich willkommen! Sie haben sich entschieden, an einem Workshop teilzunehmen. Bitte schreiben Sie mir kurz, was Sie interessiert und auch für welches Datum Sie sich anmelden wollen. Ich werde Ihnen so bald wie möglich eine Antwort zukommen lassen.

Moderation
Teamtraining
individuelles Training

Ich möchte teilnehmen am Basismodul:
Präsenztraining 01. Feb – 01. Feb
Moderationstraining 22. Feb – 22. Feb
Durchsetzungstraining für Frauen 22. Mär – 22. Mär
Moderationstraining 26. Apr – 26. Apr
Präsenztraining 08. Mai – 08. Mai
Einführung in die Rhetorik 22. Mai – 22. Mai
Präsenztraining 31. Mai – 31. Mai

Ich möchte teilnehmen am Aufbaumodul:

Nicht der passende Workshoptermin dabei?
Dann wählen Sie ihren Wunsch-Workshop aus und schreiben mir eine Notiz ins Nachrichtenfeld.
Ich informiere Sie gerne über weitere geplante Termine.

Ihre Kontaktdaten

Vielen Dank. Ihre Nachricht wurde verschickt.

Workshop und einzelne Module buchen

Infos zur Buchung

Wenn Sie sich für ein Training interessieren, können Sie sich auf dieser Seite vorläufig anmelden. Ich bestätige Ihnen per Mail den Eingang Ihrer Anmeldung und sende Ihnen praktische Informationen zu. Ihr Platz ist nur reserviert, wenn der Teilnahmebeitrag überwiesen wurde. Ich bitte deshalb darum, den Beitrag innerhalb von 7 Tagen nach der Bestätigung der Anmeldung zu überweisen. Falls der Betrag später eingeht, wird/werden der/die Plätze wieder offen. Wenn ein Platz dann wieder vergeben wird, gibt es eine Warteliste nach Eingang der Überweisung.

Die Preise sind nach einem Fördermodell strukturiert: 365,- Euro bei Buchung durch ein Unternehmen oder wenn Sie mehr als 4000,- Euro verdienen, 165,- (135,- ermäßigt) bei Buchung von Privat. Die Trainings dauern anderthalb Tage. Es gibt in jedem Training einen Förderplatz für sozial oder ökologisch engagierte Personen mit wenig Geld, die für 60,- Euro teilnehmen können. Wenn Sie einen dieser Plätze in Anspruch nehmen wollen, schreiben Sie mich gerne an.